Mehr erledigen in weniger Zeit: So delegieren Sie erfolgreich Aufgaben in nur fünf Schritten

0

„Soll ich dir was abnehmen?“ „Nein danke, das schaffe ich schon!“ Kommt Ihnen dieser Wortwechsel irgendwie bekannt vor? Wahrscheinlich kommt die Aussage sogar noch aus Ihrem Mund, wenn sich der Schreibtisch bereits vor Arbeit biegt. Fakt ist: Viele Frauen tun sich schwer damit, Aufgaben an Kollegen oder Mitarbeiter zu verteilen. Zum einen, weil sie schlechte Erfahrungen damit gemacht haben und sich hinterher doch selbst darum kümmern mussten. Zum anderen, weil sie Angst haben, vom Chef oder männlichen Kollegen als nicht belastbar wahrgenommen zu werden.

Lesen Sie jetzt den vollständigen Artikel von Andrea Osthoff auf emotion.de

Über den Autor

Andrea Osthoff

Andrea Osthoff ist Associate Partner der grow.up. Managementberatung und als Trainerin, Beraterin und Coach im Einsatz. Bevor sie zu grow.up. kam, war sie Führungskraft im HR-Bereich und hat in Recruiting, Personalentwicklung und Change Management gearbeitet.

Kommentar verfassen

Send this to friend