8 Regeln für bessere Jobinterviews

0

Erschienen in: BERUFEBILDER | 09-2016

Zahlreiche Studien belegen es: Das Bewerbungsgespräch ist erwiesenermaßen das schwächste Instrument bei der Personalauswahl – und trotzdem das meistverbreitete. So gut wie kein Bewerber kommt ohne Interview in seine neue Position. Erfahren Sie, wie Sie der Entscheidung für den richtigen Kandidaten näher kommen, ohne allein auf Ihr Bauchgefühl zu hören.

Scheuklappen statt Röntgenblick

Die meisten von uns glauben, dass sie im Laufe ihres beruflichen Werdegangs mit zunehmender Erfahrung auch einen treffsichereren Blick für Mitarbeitende und ihre Eigenarten erwerben.

Leider spricht die Wissenschaft hier eine deutlich andere Sprache: Es trifft nur bei den wenigsten wirklich zu. Daher müssen wir uns nach anderen Wegen umsehen, um die Vorhersagequalität unserer Interviewverfahren zu verbessern.

In meinem neusten Beitrag möchte ich das 1×1 der Interviewführung Schritt für Schritt für Sie aufgliedern.

Dazu habe ich 8 Regeln aufgestellt, die Sie ab sofort unter diesem Link finden: www.berufebilder.de

Über den Autor

Michael Lorenz

Michael Lorenz ist Gesellschafter und Geschäftsführer der grow.up. Managementberatung. Er arbeitet in seiner Funktion als Managementberater, Trainer und Coach. Vorher war er Geschäftsführer und Partner der Kienbaum Management Consultants GmbH und leitete den Geschäftsbereich Human Resources Management. Seit 1988 berät Michael Lorenz nationale und internationale Kunden in Fragen der Strategie, der Personalentwicklung und der Management-Diagnostik.

Kommentar verfassen

Send this to friend